COVID-Protokolle

So bereiten wir uns auf Ihren Besuch vor

In den letzten Monaten waren wir von Nachrichten umgeben, die mit dem Coronavirus zu tun hatten, jenem mikroskopisch kleinen Organismus, der für die schweren Zeiten verantwortlich ist, die wir gerade durchmachen. Und eines der wiederkehrenden Themen im Zusammenhang mit dem Coronavirus sind die Maßnahmen, die wir ergreifen müssen, um eine Ansteckung zu verhindern. In diesem Zusammenhang erscheint es uns wichtig, diese Aspekte auch in Bezug auf die Ferienvermietung anzusprechen.

Die Sauberkeit unserer Wohnungen ist einer der grundlegenden Aspekte für ACV bei jeder Gelegenheit. Erst recht in der heutigen Zeit, in der die Gesundheit unserer Gäste von größter Bedeutung ist. Wir haben bereits ein strenges Protokoll für die Reinigung und Desinfektion in jedem Zimmer der Wohnung erstellt, mit einem Verzeichnis der Desinfektionsmittel, die den Kunden zur Verfügung stehen, und hydroalkoholischen Gelen in jedem der Häuser. Unsere Desinfektionsmittel sind vom Gesundheitsministerium für solche Zwecke zugelassen.

Der Empfang für unsere Kunden wird online sein. Wir kümmern uns um alle Vorarbeiten, so dass Sie in unseren Büros nur noch Ihre Schlüssel abholen müssen. Wir sind dazu übergegangen, die Kapazität in unseren Räumlichkeiten zu begrenzen und den Sicherheitsabstand zu gewährleisten. Um möglichst viele Kontakte zu vermeiden, akzeptieren wir nur die Zahlung per Kreditkarte.

Unsere Bettwäsche wird bei hohen Temperaturen mit desinfizierenden Mitteln gewaschen. Sie werden in versiegelten Beuteln an Sie geliefert.

Kurz gesagt, der Schlüssel ist, dass alle notwendigen Maßnahmen ergriffen werden, um eine Ansteckung zu vermeiden und dass die Erfahrung unserer Gäste ausgezeichnet ist.  Wir werden uns weiter verbessern, damit Ihr Urlaub perfekt wird.

Mit freundlichen Grüßen,

ACV Management Abteilung

GEMEINSAM WERDEN WIR ES SCHAFFEN

Reiserücktrittsversicherung – Deckung gemäß COVID-19

Informieren Sie sich hier über unsere Reiserücktrittsversicherung und deren aktualisierte Deckung aufgrund der Pandemie.

Covid Awareness 19

Angenommen, Sie wachen mit einem schlimmen Husten, Fieber und Körperschmerzen auf. Sofort gehen Sie zum Arzt und leider wird bei Ihnen Covid-19 diagnostiziert. In den letzten zwei Wochen waren Sie sich nicht bewusst, dass Sie infiziert sind und haben „die Regeln“ ignoriert. Sie haben sich mit Freunden zum Pizzaessen getroffen, Leute eingeladen und sind sogar in einen Park und an einen Strand gegangen. Sie dachten: „Ich fühle mich nicht krank. Ich habe das Recht, ein normales Leben weiterzuleben. Keiner kann mir sagen, was ich tun soll.

Mit dieser Diagnose verbringen Sie die nächsten Tage auf der Couch zu Hause, ziemlich unglücklich. Aber Sie fühlen sich bald besser, denn Sie sind jung, gesund und stark. Sie haben Glück. Aber Sie haben Ihren besten Freund bei diesem Besuch zu Hause infiziert. Und weil sie nicht wusste, dass sie infiziert war, besuchte sie ihren 82-jährigen Großvater, der Sauerstoff zum Atmen braucht, weil er COPD und Herzprobleme hat. Er ist jetzt tot.

Ihr Kollege, der Asthma hat, hat es auch bei Ihrer Pizza-Party bekommen. Er liegt jetzt auf der Intensivstation und hat es auch an Familienmitglieder weitergegeben, die es erst in zwei Wochen erfahren werden.

Der Typ, der Ihnen die Pizza im Restaurant in Rechnung gestellt hat, hat den Virus mit seiner Frau nach Hause gebracht, die an Multipler Sklerose leidet und dadurch immunsupprimiert ist. Sie hat nicht so viel Glück wie Sie und wird ins Krankenhaus gebracht, weil sie keine Luft bekommt. Sie müssen sie vielleicht in ein Koma versetzen und intubieren. Vielleicht kann sie sich nicht von ihren Lieben verabschieden. Sie stirbt vielleicht umgeben von Maschinen, ohne ihre Familienangehörigen in der Nähe.

Und das alles nur, weil Ihnen die Maske unangenehm war oder Sie keine Lust hatten, eine Zeit lang zu Hause zu bleiben oder Ihre Routine zu ändern. Denn Sie haben vor allen anderen Rechten das Recht, Ihr Leben normal weiterzuleben, und niemand, und ich meine niemand, hat das Recht, Ihnen zu sagen, was Sie tun sollen.

#SocialDistance = es geht nicht um SIE.

#UsaMascarilla = es geht nicht um SIE.

#StayAtHome = das ist nichts für SIE. 


Vorschriften für die Nutzung der Strände.

Hier können Sie alle Informationen über die Strandordnung als pdf herunterladen.

Abrir chat